Themenauswahl: Alle Inhalte Ändern
  • Suche
  • Druck-Center
  • Download Center
  • Interaktiver Kennzahlenvergleich
  • Über diesen Bericht
  • IR-Kontakt
  • Feedbackformular

Auswahl der Nachhaltigkeitsinhalte

Im Vorjahr haben wir die erste Stakeholderbefragung durchgeführt, um die Perspektive unserer Stakeholder auf den DB-Konzern systematisch zu berücksichtigen. Dabei wurden 33 Themen identifiziert, die alle eine Relevanz für den DB-Konzern aufweisen. Die Auswahl der Themen nahm das DB-interne Competence Center Nachhaltigkeit unter Einbindung unterschiedlicher externer Stakeholdervertreter vor. Im Anschluss wurden rund 3.400 Stakeholder online befragt und um eine Priorisierung der 33 Themen für den DB-Konzern gebeten (Stakeholdersicht). Das Top-Management des DB-Konzerns hat ebenfalls eine Priorisierung der Themen vorgenommen (DB-Sicht). Die Ergebnisse dienten als Grundlage für die Ausarbeitung einer konzernübergreifenden Wesentlichkeitsmatrix, aus der wir zentrale Themen und Handlungsfelder für unseren nachhaltigen Erfolg ableiten. Im Berichtsjahr war der Schwerpunkt, unsere Aktivitäten entlang der Priorisierung unserer Stakeholder zu überprüfen und sie intensiver darauf auszurichten.

Für den DB-Konzern sind die Top-Themen der Wesentlichkeitsanalyse sowie das Konzernzielsystem die Grundlage für die Auswahl der aus externer und interner Sicht zu berichtenden wesentliche Themen. Unser besonderes Augenmerk gilt den 15 Top-Themen, denen aus Stakeholder- und/oder DB-Sicht eine sehr hohe Bedeutung beigemessen wird, sowie weiteren fünf Konzernzielen, die nicht über die Wesentlichkeitsmatrix abgedeckt sind (finanzielle Stabilität, Marktposition, Arbeitgeberattraktivität, Klimaschutz, Material- und Ressourceneffizienz). Bei den resultierenden 20 Themen haben wir eine Clusterung auf elf wesentliche Themen vorgenommen, die im Integrierten Bericht 2015 behandelt werden. Dabei werden sowohl die Auswirkungen der Themen innerhalb als auch außerhalb des DB-Konzerns betrachtet. Das Konzernzielsystem bildet die Grundlage für die Auswahl der steuerungsrelevanten Kennzahlen.

Unter den wesentlichen Themen befinden sich viele Aspekte aus der Stoßrichtung Kunde und Qualität. Dies spiegelt den Fokus wider, den die Verbesserung der Leistungsqualität im Programm Zukunft Bahn einnimmt. Das Thema Digitalisierung ist eng mit anderen wesentlichen Themen verknüpft.

Weitere Themen werden aufgrund einer internen Bedeutungseinschätzung berichtet. Hierzu zählen das gesellschaftliche Engagement sowie die Bereiche Luftreinhaltung und Naturschutz.

  
G4-19G4-32

Wesentliche Themen 

DB-spezifischer Indikator (GRI)

(Steuerungsrelevante) Kennzahlen

Verweise

Dimension Ökonomie

Produktqualität

DB 01

Pünktlichkeit (Produktqualität,
Pünktlichkeit), Kundenzufriedenheit
(Zufriedenheitsindex)

Managementansatz
und Maßnahmen: 

- Zukunft Bahn

- Personenverkehr

- Güterverkehr und Logistik

- Infrastruktur

- DB Fernverkehr (Ereignisse 2015)

- DB Regio (Ereignisse 2015

- DB Schenker (Ereignisse 2015)

- DB Dienstleistung (Ereignisse 2015)

- Inbetriebnahme VDE 8.2 

- DB Netze Fahrweg (Ereignisse 2015

- DB Netze Personenbahnhöfe (Ereignisse 2015)

Preis-Leistungs-Verhältnis

DB 02

Zufriedenheitsindex

Managementansatz
und Maßnahmen:

- Personenverkehr

Produktinnovation

DB 03

Managementansatz
und Maßnahmen:

- Güterverkehr und Logistik

- DB Cargo (Ereignisse 2015)

- DB Schenker (Ereignisse 2015)

- DB Dienstleistung (Ereignisse 2015)

Wirtschaftlichkeit

DB 04

Umsatz (Marktposition)

ROCE (Profitabilität)

Tilgungsdeckung (finanzielle Stabilität)

Managementansatz
und Maßnahmen:

- Konzernumbau

- DB Cargo (Ereignisse 2015)

Rahmenbedingungen

DB 05

Managementansatz
und Maßnahmen:

- Politisches Umfeld

- Regulierung

Dimension Soziales

Mitarbeiterzufriedenheit

DB 06

Mitarbeiterzufriedenheitsindex

Managementansatz
und Maßnahmen:

- Unternehmenskultur

Arbeitgeberattraktivität

DB 07

Rang

Managementansatz
und Maßnahmen:

- Personalgewinnung

Berücksichtigung Demografie

DB 08

Frauenanteil in Deutschland/
Gesundheitsstand in Deutschland/
Nachführungsbedarf in Deutschland

Managementansatz
und Maßnahmen:

- Personalgewinnung

- Unternehmenskultur

- Beschäftigungsbedingungen

- Wesentliche Maßnahmen

Dimension ÖKOLOGIE

Klimaschutz

DB 09

Spezifische CO₂-Emissionen im
Vergleich zu 2006/
Anteil erneuerbarer Energien

am Bahnstrommix

Managementansatz
und Maßnahmen:

- Klimaschutz

- Wesentliche Maßnahmen

Lärmreduktion

DB 10

Lärmsanierte Strecke/

Anzahl mit Flüsterbremsen
umgerüsteter Güterwagen

Managementansatz
und Maßnahmen:

- Lärmreduktion

- Wesentliche Maßnahmen

Material- und Ressourceneffizienz

DB 11

Recyclingquote

Managementansatz
und Maßnahmen:

- Material- und Ressourceneffizienz

nach oben