Themenauswahl: Alle Inhalte Ändern
  • Suche
  • Druck-Center
  • Download Center
  • Interaktiver Kennzahlenvergleich
  • Über diesen Bericht
  • IR-Kontakt
  • Feedbackformular

Sechs Anleihen emittiert

Über die DB Finance haben wir im Berichtsjahr sechs Anleihen und eine Anleiheerhöhung im Gegenwert von insgesamt 2,5 Mrd. € emittiert. Neben der Refinanzierung von fällig werdenden Verbindlichkeiten haben wir dabei auch sich bietende Marktchancen opportunistisch genutzt.

Die Anleihemärkte waren geprägt durch niedrige Zinsen und eine sehr hohe Volatilität. Dies hatte zur Folge, dass die Aufnahmebereitschaft der Investoren für neue Anleihen im Jahresverlauf sehr stark schwankte, was teilweise Konzessionen der Emittenten gegenüber den Investoren erforderlich machten. In diesem Umfeld haben wir für uns günstige Marktsituationen genutzt, um unabhängig von möglichen späteren Verwerfungen im Kapitalmarkt zu sein.

Eine starke Nachfrage nach langlaufenden Anleihen in norwegischen Kronen (NOK) ermöglichte uns die Emission unserer bisher größten NOK-Anleihe über 3,4 Mrd. NOK mit einer Laufzeit von 15 Jahren. Dies war darüber hinaus auch eine der bisher größten NOK-Anleihen eines nicht norwegischen Unternehmens.

Im Anschluss an unsere Roadshow in Asien und Australien emittierten wir eine Anleihe in australischen Dollar (AUD). Die Emission über 180 Mio. AUD weist bei einer Laufzeit von zehn Jahren einen attraktiven Kupon auf und konnte bei Investoren aus Australien und aus Niedrigzinsländern Asiens platziert werden.

Schwerpunkt unserer Emissionstätigkeit blieb auch im Berichtsjahr der Euro. Zunächst knüpften wir an die variabel verzinsten Anleihen des Vorjahres an und emittierten eine Anleihe über 400 Mio. € mit einer Laufzeit von acht Jahren. Das Interesse an dieser Anleihe war sehr hoch, sodass wir sie kurze Zeit später um weitere 200 Mio. € erhöhen konnten. Im festverzinslichen Bereich waren wir mit Emissionen über 600 Mio. € (Laufzeit: 10 Jahre) und 650 Mio. € (Laufzeit: 15 Jahre) aktiv. Während die variabel verzinsliche Anleihe (Floating Rate Note; FRN) vornehmlich in Deutschland platziert wurde, kam die größte Nachfrage nach den beiden Emissionen mit festem Zinssatz aus Frankreich.

Unsere Emissionstätigkeit schlossen wir im Berichtsjahr mit einer zehnjährigen Anleihe im Schweizer Markt über 175 Mio. CHF ab. Trotz eines niedrigen Zinssatzes verzeichneten wir, wie bereits in der Vergangenheit, ein starkes Interesse Schweizer Investoren. 

ISIN

Emittent

Währung

Volumen in Mio.

Kupon in %

Fälligkeit

Laufzeit in Jahren

XS1304662650

DB Finance

NOK

3.400

2,740

Oktober 2030

15

XS1306410249

DB Finance

AUD

180

3,750

Oktober 2025

10

XS1306411726

DB Finance

EUR

600

FRN

Oktober 2023

8

XS1309518998

DB Finance

EUR

600

1,250

Oktober 2025

10

XS1316420089

DB Finance

EUR

650

1,625

November 2030

15

CH0303138520

DB Finance

CHF

175

0,100

Dezember 2025

10

nach oben